Stadtwerke Schwäbisch Hall bereit für die Gateway Administration

Die Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH erfüllt nun alle Anforderungen, die der Gesetzgeber an die Ausübung der Marktrolle Smart Meter Gateway-Administration (SMGWA) stellt. Mit einem erfolgreichen Audit gemäß Technischer Richtlinie (TR) 03109-6 des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) haben wir im November 2017 die zweite hohe Zertifizierungshürde gemeistert. Seit dem 26. Januar 2018 stehen die Stadtwerke Schwäbisch Hall nun auch auf der offiziellen BSI-Liste der für die SMGW-Administration zugelassenen Unternehmen.

Das Zertifikat ISO/IEC 27001 über die Einführung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) haben wir bereits 2016 für unseren Rechenzentrumsbetrieb erhalten.

 

 

 

Smart Meter

Regelkonform und wirtschaftlich

Seit der Verabschiedung des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende und des neuen Messstellenbetriebsgesetzes herrscht Rechtssicherheit. Der Rollout intelligenter Messsysteme und moderner Messeinrichtungen kommt. Die Stadtwerke Schwäbisch Hall sind darauf vorbereitet. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der Südwestdeutschen Stromhandels GmbH, weiteren Stadtwerken und mehreren Technologielieferanten haben wir über zwei Jahre in Pilotprojekten den Einbau und den Betrieb intelligenter Messsysteme erprobt. Dabei konnten wir wertvolle praktische Erfahrungen sammeln, die in ein umfassendes Dienstleistungspaket eingeflossen sind.

Vor allem kleine und mittelgroße Stadtwerke sind eingeladen, davon zu profitieren.

Ihre Vorteile bei SHERPA-X

    • Unterstützung in allen Phasen des Rollouts
    • Beratung bei strategischen Grundsatzfragen
    • Beratung bei der Beschaffung der Hardware
    • Anpassung der Systeme und der Organisation

          Kontakt

          Philipp Herold

          +49 791 401 8308

          info(at)sherpa-x.de

          Download